0234 / 28 25 30 60 Clemensstraße 25, 44789 Bochum

Erbschaftsteuer vermeiden

Es erreichen uns viele Anfragen zu dem Thema Erbschaftssteuer und die Möglichkeit eine Steuerlast zu vermeiden. Dazu muss man grundsätzlich wissen, dass die Erbschaftssteuer im Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz (ErbStG) geregelt ist. Es werden sowohl für Erbschaften als auch für Schenkungen bestimmte Steuersätze angesetzt.

Wann fällt nun Erbschaftsteuer an?

Die Erbschafts- und Schenkungssteuer fällt immer dann an, wenn Sie eine Erbschaft antreten oder eine Schenkung erhalten haben. Sie müssen die Erbschafts- oder Schenkungssteuer zahlen, wenn:

  • Sie eine Erbschaft antreten
  • Sie eine Schenkung annehmen
  • Sie das Vermögen einer Stiftung oder eines Vereins übernehmen

Wie hoch ist die Erbschaftsteuer?

Die Höhe der zu entrichtenden Erbschaftsteuer richtet sich dem Verwandtschaftsgrad, den der Erbe zum Erblasser hat und der Höhe der Erbmasse. Insgesamt werden drei Steuerklassen unterschieden:

Steuerklasse I

  • Ehegatten/eingetragene Lebenspartner
  • Kinder & Stiefkinder
  • Abkömmlinge der Kinder & Stiefkinder
  • Eltern & Großeltern (nur im Todesfall – bei Schenkung Steuerklasse II)

Steuerklasse II

  • Eltern & Großeltern (nur bei Schenkung)
  • Geschwister
  • Nichten & Neffen
  • Stiefeltern
  • Schwiegerkinder
  • Schwiegereltern
  • geschiedene Ehegatten/Lebenspartner einer aufgehobenen Lebenspartnerschaft

Steuerklasse III

alle übrigen Personen

Steuersätze nach Nachlasswert und Steuerklasse

Steuerpflichtige Höhe des Nachlasswertes Steuerklasse I Steuerklasse II Steuerklasse III
75.000 € 7 % 15 % 30 %
300.000 € 11 % 20 % 30 %
600.000 € 15 % 25 % 30 %
6.000.000 € 19 % 30 % 30 %
13.000.000 € 23 % 35 % 50 %
26.000.000 € 27 % 40 % 50 %
Über 26.000.000 € 30 % 43 % 50 %

Es gibt nun unterschiedliche Wege, die Erbschaftsteuer zu umgehen bzw. zu verringern. Neben Freibeträgen sind vor allem Schenkungen zu Lebzeiten eine gute Möglichkeit, die Erbschaftsteuer zu vermeiden. So kann es durchaus sinnvoll rechtzeitig auf Ihre individuelle Vermögensstruktur angepasst steueroptimiert zu Lebzeiten Übertragungen vorzunehmen. Gerne unterstützen wir Sie hier bei der Planung und Umsetzung dieses Vorhabens.

Kontaktieren Sie uns noch heute und verlieren Sie keine wertvolle Zeit.